Neue Produktlinie: Machir Bay Collaborative Vatting

Mit dem »Machir Bay Collaborative Vatting« bietet Kilchoman seit wenigen Wochen lokalen Whiskyhändlern eine neue Produktlinie an, die diesen die Möglichkeit einer individuellen Abfüllung unterhalb der Ebene einer eigenen Single Cask-Release bieten soll. Die normalen Machir Bay-Abfüllungen weisen ja bekanntlich einen Oloroso-Sherryfassanteil von ca. 10 % auf, bei den Collaborative Vattings kann sich der jeweilige Händler zwischen vier verschiedenen Varianten […]

Weiterlesen

Club Release 2018 angekündigt

Kilchoman kündigte heute das Erscheinen der jährlichen Abfüllung für die Mitglieder des Kilchoman-Club an. Und man kann heute schon sagen, dass die diesjährige 7. Ausgabe der Club-Release wieder ein Meilenstein in der Geschichte der Kilchoman-Whiskies sein wird. Es handelt sich um ein Vatting zweier Oloroso Sherry Butts aus dem Jahr 2006, der Inhalt der Fässer Nr. 309 & 310/2066 wurde […]

Weiterlesen

Einführung von NFC-Labels

Kilchoman kündigt als eine der ersten schottischen Whisky-Destillerien die Einführung von NFC-Labels bei seinen beiden General Releases »Machir Bay« und »Sanaig« an. Mittels der sogenannten Near Field Communication können Käufer der Flaschen mit ihren Smartphones das Label kurz berühren und erhalten dann auf ihren Handys weitere Informationen zu den Abfüllungen, wie Geschmacksnoten, Informationen zu den verwendeten Fässern und weitere Informationen […]

Weiterlesen