Chronik 2016

Januar: Umbauarbeiten am Malzboden Im Februar 2016 erscheint eine neue exklusiv in Deutschland vertriebenen Abfüllung, die »Small Batch for Germany PX Finish & Oloroso«. Für diese Release wurden zwei am 4.11.2010 abgefüllte Bourbon Barrels, die nach 5 Jahren Lagerzeit ein PX-Finish erhielten und ein Oloroso Sherry Cask, dessen Inhalt am 1.9.2011 destilliert worden war, miteinander verheiratet und am 28.1.2016 abgefüllt. […]

Weiterlesen

Chronik 2015

Die Kilchoman-Standardabfüllung »Machir Bay« erscheint ab jetzt ohne Jahresangabe. Benannt nach der unweit der Destillerie befindlichen Bucht mit einem der schönsten Sandstrände Islays, wurde die batchweise abgefüllte Release von 2012 bis 2014 noch mit einer Jahresangabe versehen. In dieser Zeit erhöhte sich das Alter der enthaltenen Whiskies von Jahr zu Jahr immer weiter. Ab 2015 verabschiedete man sich vor allem […]

Weiterlesen

Chronik 2013

Die durchschnittliche Abfüllrate beträgt jetzt ungefähr 21 Fässer pro Woche, überwiegend frische Ex-Bourbon-Barrels aus der Buffalo Trace Distillery, aber auch weiterhin Oloroso Sherry Butts. Februar: Robin Bignal, der von August 2010 bis Januar 2013 bereits als Teilzeitkraft bei Kilchoman gearbeitet hatte, wird Vollzeitkraft im Produktionsteam nachdem Gavin Douglas Kilchoman verlassen hat. Erste Aprilwoche. Ein Wärmetauscher für die Wash Still wird […]

Weiterlesen

Chronik 2012

Februar: mit dem »Machir Bay 2012« bringt Kilchoman seine erste Standardabfüllung auf den Markt. Anders als die bisherigen Limited Releases wird sie in allen Kilchoman-Absatzmärkten ständig verfügbar sein. Benannt wurde die Ausgabe nach einer unweit der Destillerie gelegenen Bucht mit einem der schönsten Sandstrände Islays. Sie wird batchweise abgefüllt und man plant das Alter der enthaltenen Whiskies von Jahr zu […]

Weiterlesen

Chronik 2010

4. März: Kilchoman gibt bekannt, dass John MacLellan, seit 12 Jahren Manager der Bunnahabhain-Destillerie, als neuer General Manager zu Kilchoman wechseln wird. Er wird seinen neuen Job am 3. Mai antreten, neben der Leitung des Tagesgeschäfts wird er in Zukunft auch für die Fassauswahl verantwortlich sein. Der alte Manager Malcolm Rennie wechselt Mitte des Jahres zur neugegründeten Lowland-Destillerie Annandale. April: […]

Weiterlesen