Neue Kilchoman-Abfüllungen in Japan

Eine Reihe von neuen Kilchoman-Abfüllungen für den japanischen Markt, die bereits im November 2023 abgefüllt worden waren, sind bedingt durch die langen Transportwege nun erst im April 2024 in Japan erschienen.

Neben Einzelfassabfüllungen – einer 12jährigen Bourbonfass-Vollreifung und einem 10jährigen Sauternes Finish für die im Tokioter Stadtteil Shinjuku gelegene Bar Livet anläßlich deren 10jährigen Bestehens, ist dabei auch eine Triskele Casks Japan Exclusive Release vertreten.

Ähnlich wie bei der ebenfalls verspätet erschienenen Triskele Casks Release für Quebec kommen die japanischen Whiskykäufer so auch noch einmal in den Genuss einer Abfüllung der inzwischen eingestellten Triskele Casks Reihe. Konzept der 2019 begonnenen Reihe der Small Batch Releases für ausgewählte Märkte, die erst Anfang 2023 in Triskele Casks Releases umbenannt worden war, ist es ja bekanntlich den Einfluss verschiedener „experimenteller“ Fasstypen auf den Kilchoman-Whisky zu illustrieren. Dazu wird ein Machir Bay-Vatting bzw. »Machir Bay Collaborative Vatting«, d.h. ein Whisky mit 46% Alkoholstärke, der zuvor ca. 5 Jahre überwiegend in Bourbonfässern und zu 5-15% in Oloroso Sherryfässern lagerte, mit einem zusätzlichen besonderen Fasstyp verheiratet.

Kilchoman Triskele Logo

Bei der jetzt erschienenen »Triskele Casks Japan Exclusive«, der insgesamt dritten Small Batch Release für Japan, ist das zusätzliche Fass, wie so oft in 2023, ein STR-Fass (Shaved, Toasted & Re-charred Ex-Red Wine Cask). Die Anteile werden mit 75% Bourbon, 5% Oloroso Sherry und 20% STR-Fass angegeben. Das keltische Symbol der Triskele, das bekanntlich als Logo jede Kilchoman-Flasche ziert, symbolisiert übrigens u.a. die Einheit dreier Elemente. Als Name für Kilchomans Small Batch Abfüllungen, die ja aus drei unterschiedlichen Fasstypen bestehen, die zusammen eine neue Einheit bilden, war es sicher eine naheliegende Wahl.

Kilchoman verabschiedete sich von den länderspezifischen Small Batch / Triskele Casks Releases, weil man die Märkte nicht mit zu vielen verschiedenen Veröffentlichungen verwirren wolle und sich stattdessen auf die neue, dritte General Release von Kilchoman – der Batch Strength Release – konzentrieren möchte. In Zusammensetzung und Alter ist diese den Small Batch bzw. Triskele Casks Releases ja sehr ähnlich und „wildert“ wie auch die anderen beiden General Releases im 5jährigen Fassbestand von Kilchoman.

Hier eine Übersicht der neuen Abfüllungen:

Triskele Casks Japan Exclusive – STR Red Wine / Bourbon / Oloroso Sherry

Fassart: 75 % Bourbon / 5 % Oloroso Sherry / 20 % STR

Alter: NAS

Flaschenabfüllung: 15.11.2023

Alkoholstärke: 48,3 %

Phenolgehalt: 50 ppm

Flaschenanzahl: 1.686

Flaschengröße: 0,7 l

Bottle Code: SB 15/11/23 23/156

Barcode: 5 060210 707415

12 yo Bourbon Matured Single Cask for Japan

Fass-Nr.: 457/2011

Fassart: 1st Fill Ex-Bourbon Barrel

Fass befüllt: 4.8.2011

Flaschenabfüllung: 3.11.2023

Alter: 12 Jahre

Alkoholstärke: 52,6 %

Phenolgehalt: 50 ppm

Flaschengröße: 0,7 l

Barcode: 5 060210 707507

Sauternes Single Cask Finish for Bar Livet – 10th Anniversary

Fass-Nr.: 38/2013

Fassart: Ex-Bourbon Barrel, Sauternes Cask Finish für gut 2 Jahre

Fass befüllt: 31.1.2013

Flaschenabfüllung: 15.11.2023

Alter: 10 Jahre

Alkoholstärke: 53,4 %

Phenolgehalt: 50 ppm

Flaschengröße: 0,7 l

Barcode: 5 060210 707583

.