20.4.2018 – Verleihung des Titels »Comraich-Bar« an die »Villa Konthor« in Limburg

Am Vorabend der bekannten Whiskymesse »Whisky Fair 2018« in Limburg wurde der Whisky-Bar »Villa Konthor« als erster deutscher Lokalität der Titel einer »Comraich-Bar« verliehen. Peter Wills, Marketing- und Sales Manager von Kilchoman sowie der deutsche Importeur »Alba Import« verliehen den Titel und führten die anwesenden Gäste bei einem »Kilchoman Comraich Dinner« durch den Abend. Verkostet wurden neben der »Comraich Batch Nr. 1« noch 5 weitere Kilchoman-Whiskies, darunter die neue »Port Cask Release 2018« und der neue »Loch Gorm 2018«.

Mit den »Comraich-Bars« startet Kilchoman ein neues Marketing-Konzept. In ausgewählten Bars über den Globus verteilt, die sich durch eine große Whiskyauswahl im Allgemeinen und natürlich Kilchoman-Whisky im Speziellen auszeichnen, wird man exclusiv den batchweise abgefüllten »Comraich-Whisky« verkosten können. Kilchoman und die jeweiligen Importeure achten streng darauf, dass der Whisky nur dort ausgeschenkt wird und nicht in den Handel gelangt. Von der ersten Batch gibt es 60 Flaschen für Deutschland, davon je »Comraich-Bar« 6 Flaschen, d.h. es sind maximal 10 Bars in Deutschland angedacht.

Peter Wills (links) und Dietmar Schulz von Alba-Import (rechts) führen durch den gelungenen Abend