Kilchoman Genesis – Harvest, Stage 1

Fassart: 70 % Bourbon Barrels / 10 % Oloroso Sherry Casks / 20 % PX Hogsheads

Alter: NAS

Flaschenabfüllung: 24.9.2020

Alkoholstärke: 48,6 %

Phenolgehalt: ca. 40 ppm

Flaschenanzahl: 3.600 Flaschen

Flaschengröße: 0,7 l

Bottle Code: SBR 24.09.20 20/118

Vertrieb: Deutschland

.

Harvest, Stage 1 ist die erste Abfüllung der vom deutschen Kilchoman-Importeur Hanseatische Weinhandelsgesellschaft Bremen im Herbst 2020 eingeführten Genesis-Reihe. Konzept der Reihe ist es, die acht wichtigsten Produktionsschritte bei der Herstellung eines Kilchoman-Whiskies (Gersten-Ernte, Mälzen, Darren über Torfrauch, Maischen, Fermentieren, Destillieren, Fassreifung, Flaschenabfüllung) mit jeweils einer Abfüllung zu würdigen.

Die erste Abfüllung der Serie »Harvest – Stage 1«, ist der Ernte der Gerste, d.h. den Tagen 1-5 gewidmet.

Bei Genesis Harvest – Stage 1 handelt es sich um eine Small Batch Release mit 70% Bourbon, 10% Oloroso Sherry und 20% PX-Sherry-Fassanteil, d.h. praktisch die Germany Small Batch No. 2. Grundlage der im Sommer 2019 eingeführten Small Batch Reihe für ausgewählte Märkte, bildet ja vereinfacht gesagt ein Machir Bay-Vatting mit 46% Alkohol, dem dann eine weitere spezielle Fasssorte zugesetzt wird. Im vorliegenden Fall sind das Pedro Ximénez Hogsheads, die aus farmeigener Gerste hergestellten 100% Islay-Whisky enthielten. Diese für Kilchoman völlig unübliche Vermischung seiner beiden unterschiedlich getorften Produktionslinien (Machir Bay wird ja aus zugekauftem Port Ellen-Malz hergestellt) wurde sicherlich nötig, um dem Thema der Abfüllung – die eigene Gerstenernte – gerecht zu werden.

.