Chronik 2007

  • Zwei weitere Stainless Steel Washbacks werden installiert. Die Gesamtzahl der Washbacks steigt damit auf 4, jeder mit einem Füllvolumen von 6.000 Litern.
Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist Kilchoman_Tunroom_2015-10-26_Pierre.jpg.
Jetzt also 4 Washbacks
Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist MacBeatha-Tube.jpg.
  • 31. Mai: Höhepunkt des Kilchoman Open Day beim Fèis Ile 2007 ist ein Vortrag von Dr. James Swan zur Whisky-Reifung im Warehouse No. 1. Ebenfalls zum Fèis Ile präsentiert Kilchoman die 1. Abfüllung aus der »MacBeatha«-Serie: ein 15jähriger Bowmore-Whisky mit einem Rum-Finish (110 Flaschen, 54,3% abv). Bis Kilchoman eigene Whiskies auf den Markt bringen kann, betätigt man sich in geringem Umfang weiter als unabhängiger Abfüller, neben dem Fassverkauf an Privatleute eine weitere Möglichkeit den laufenden Betrieb der Destillerie in den Anfangsjahren zu finanzieren.