Kilchoman Christmas Online Tasting angekündigt

Wie Kilchoman heute ankündigte, wird es wie schon 2020 als letztes Online-Tasting des Jahres am Dienstag den 28. Dezember ab 20.00 Uhr deutscher Zeit ein „Weihnachtstasting“ mit Anthony und George Wills geben.

Nach bewährten Rezept enthält das Tasting Pack wieder die beiden Core Range Whiskies Machir Bay und Sanaig und zwei Pre-Release-Samples, dieses Mal die der Madeira Cask-Release und der Kilchoman Club Release 2021.

.


Hier die Whiskies im Detail:

  • Machir Bay – 46,0%. DER Standard-Whisky von Kilchoman. Ein Vatting aus 3-5 Jahre alten Bourbon-Fässern (ca. 90 %) und einigen Oloroso Sherry Fässern (ca. 10%).
  • Sanaig – 46,0%. Die zweite General Release von Kilchoman ist ebenfalls ein Vatting aus Bourbon- und Sherryfässern, im Unterschied zum Machir Bay aber mit einem deutlich höheren Sherryfassanteil, was dem Whisky einen ganz anderen Charakter verleiht. Hier werden ca. 70% Oloroso Sherryfässer verwendet, dazu noch überwiegend die kleineren Sherry-Hogsheads, in denen die Whiskyreifung deutlich schneller verläuft.
  • Kilchoman Club Release 2021, 10th Edition – 52,6%. Die diesjährige Release für die Mitglieder des Kilchoman Clubs wird offiziell am 7. Dezember 2021 erscheinen.
  • Madeira Cask Matured – 50,0%. Ursprünglich als 4. Limited Release des Jahres 2021 geplant, musste die Edition wegen Flaschenmangels auf nächstes Jahr verschoben werden. Sie soll nun im Frühjahr 2022 erscheinen. Sie ist ein Vatting aus 46 Madeira Hogsheads, die im Mai 2015 befüllt und nach 5 Jahren und 3 Monaten Reifung mit einem Alkoholgehalt von 50% abgefüllt wurden.

Die Tastings Packs, die auch ein Kilchoman Tasting Glas enthalten, können wieder für £16.66 + Steuern und Versand auf der Kilchoman-Homepage erworben werden. Einige zufällig ausgewählte Tasting Packs werden außerdem ein kleines Weihnachtsgeschenk – vom Kilchoman T-Shirt bis hin zu einer Flasche der aktuellen Distillery Only Single Cask Release – enthalten.