Neu im Distillery-Shop: Ruby Port Single Quarter Cask Finish 2491/2012

Es ist schon fast eine schöne Tradition geworden, dass Kilchoman einige der Single Casks, die bei den seit den Corona-Beschränkungen regelmäßig stattfindenden Online-Tastings verkostet wurden, danach als Abfüllung im Online Shop der Destillerie zum Kauf anbietet. Mit dem beim letzten Online-Tasting mit George und James Wills am 8. April 2021 verkosteteten Ruby Port Quarter Cask Finish setzt die Destillerie nun diese Reihe fort.

Port-Nachreifungen in kleinen Quarter Casks, eine der Kilchoman-Neuigkeiten des Jahres 2020, sind immer noch recht selten zu finden. Im 2. Halbjahr 2020 erstmals auf den Markt gebracht, erschienen bis heute erst zehn dieser Abfüllungen weltweit. Aufgrund der fassbedingt kleinen Flaschenanzahl von rund 140 Flaschen pro Ausgabe sind diese Abfüllungen auch immer sehr schnell vergriffen.
Allen diesen Releases gemeinsam ist zunächst eine Lagerung in einem Bourbon Barrel für ungefähr 7 Jahre, dessen Inhalt danach in jeweils 2 Ruby Port Quarter Casks umgefüllt und in diesen für mehrere Monate nachgereift wird.
Bei der hier vorgestellten Ausgabe handelt es sich um die Abfüllung des Quarter Casks 2491/2012, d.h. die 2. Hälfte des Bourbon Barrels 249/2012, in dem der am 3.5.2012 destillierte Whisky für knapp 8 Jahre reifen durfte, bevor er ein Jahr lang im Ruby Port Quarter Cask gefinisht und am 17.3.2021 mit 55,1 % abgefüllt wurde. Die Auflage beträgt 143 Flaschen.

.

Hier noch eine Übersicht der bisher erschienenen Ruby Port Quarter Cask Releases: