Willkommen auf der Internetseite zur Kilchoman-Destillerie und ihrer Whiskies!

Kilchoman ist eine von derzeit neun produzierenden Whisky-Destillerien auf der schottischen Hebrideninsel Islay. Whisky-Liebhaber auf der ganzen Welt verbinden mit dem Namen Islay vor allem stark getorfte Whiskies. Für Freunde dieser Art von Whisky, zu denen die Macher dieser Internetseite zählen, ist Islay buchstäblich der Whisky-Himmel. Jedes Jahr besuchen zehntausende Whiskyfans die Insel und ihre Destillerien, um ihre Lieblingstropfen vor Ort zu probieren.

Die Kilchoman-Destillerie ist eine der jüngsten auf der Insel. Als sie im Jahre 2005 in Produktion ging, war sie die erste neue Whiskydestillerie auf Islay seit 124 Jahren. Mit ihr wollte Gründer und Besitzer Anthony Wills an das Konzept einer Farmdestillerie anknüpfen, wie es jahrhundertelang in Schottland üblich gewesen war.  Mehr

1.10.2020 – Zwei neue Kilchoman-Abfüllungen bei The Nectar

Der belgische Kilchoman-Importeur The Nectar veröffentlichte soeben zwei neue Kilchoman Single Cask-Abfüllungen. Es handelt sich bei beiden um 100% Islay-Releases, d.h. Whiskies, die aus Kilchomans farmeigener Gerste „from barley to bottle“ hergestellt wurden. Die Abfüllung des Fasses 426/2013 reifte für 7 Jahre in einem Bourbon Barrel, bei der zweiten handelt es sich um eine 5jährige PX Sherry-Vollreifung im Fass No.

Weiterlesen

29.09.2020 – The Wills Family Cask Collection bei La Maison du Whisky

Der bekannte französische Spirituosenhändler und Kilchoman-Importeur „La Maison du Whisky“ brachte soeben unter dem Namen „The Wills Family Cask Collection“ eine exclusive Reihe mit 5 Kilchoman- Single Cask-Abfüllungen heraus. Der Serie liegt das Konzept zu Grunde, dass jedes der fünf Mitglieder der Kilchoman-Besitzerfamilie ein spezielles Lieblingsfass auswählt. Die einzelnen Abfüllungen sind alles andere als billig, aber da wir sie bereits

Weiterlesen

24.09.2020 – Kilchoman Fass-Versteigerung Runde 2 gestartet

Heute Mittag um 14.00 Uhr deutscher Zeit wurde die 2. Runde der Kilchoman-Fass-Versteigerung gestartet. Wie wir schon früher berichteten werden anlässlich des 15jährigen Bestehens der Kilchoman-Destillerie – die bekanntlich beim Feis Ile 2005 offiziell eröffnet wurde – in diesem Jahr in drei Runden insgesamt 15 Fässer mit Kilchoman-New Make versteigert. Die Versteigerung der ersten fünf Fässer erfolgte im Mai/Juni 2020,

Weiterlesen

24.09.2020 – Weltneuheit: Kilchoman Calvados Finish für Genuss am Gaumen

Es gibt nicht mehr viele Fassarten, aus denen man noch keinen darin gereiften Kilchoman-Whisky probieren konnte. Nun wurde eine weitere Lücke bei diesen von Kilchoman-Gründer Anthony Wills gern als „experimental casks“ bezeichneten Fässern geschlossen. Der österreichische Spirituosenhändler „Genuss am Gaumen“ präsentierte anläßlich seines 10jährigen Bestehens heute weltweit erstmalig ein Calvados Finish Single Cask. Destilliert am 3. Mai 2012 reifte der

Weiterlesen

31.08.2020 – Zwei neue Vatting Behälter installiert

Im neuen Lagerhaus der Kilchoman Destillerie wurden unlängst zwei neue Vatting Behälter installiert. Anders als die zum Verheiraten größerer Releases genutzten zwei Vatting Tanks im Warehouse No. 1 bestehen diese nicht aus Stahl sondern sind Ex-Rotwein-Behälter aus Holz und sollen für Reifungsexperimente genutzt werden. Die Vats wurden von der Küferei Dias aus Portugal, die seit einigen Jahren Kilchoman mit Fässern

Weiterlesen
1 2 3 12